Neben Rindern und Schafen tummeln sich auf unseren Wiesen auch 8 Esel. Darunter 3 Esel aus der Noteselhilfe. Sollten Sie Interesse haben einem Esel oder Muli ein gutes Zuhause zu geben empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Webseite der Noteselhilfe. Dort finden Sie nicht nur den Esel für's Leben, sondern auch kompetente Beratung. Esel für's Leben ist in diesem Fall keine Untertreibung, werden die Langohren doch bis zu 40 Jahre alt. Unser ältester Esel Willi wird in diesem Jahr 28 Jahre alt. In der Vergangenheit wurden Willi und seine Freunde von unseren Kindern geritten und vor die Kutsche gespannt. Da der Esel kein Fluchttier ist, können sich Kinder bedenkenlos mit ihnen beschäftigen.